KONDITIONEN

Folgende Möglichkeiten für die Abrechnung der Behandlung stehen Ihnen zur Verfügung:

Grundversicherung der Krankenkasse
Delegierte Psychotherapie (abzüglich Franchise und Selbstgehalt)
Verrechnung sämtlicher Leistungen (auch telefonische Konsultationen, Berichte und behandlungsbezogene Korrespondenz) nach TARMED Tarifen
Delegation erfolgt über Barbara Modena, Dipl. Ärztin FMH, Dignität Psychiatrie und Psychotherapie

Zusatzversicherung Ihrer Krankenkasse
Anerkannt von der Santésuisse als Leistungserbringerin für die Zusatzversicherung
Zusatzversicherungen beteiligen sich mit unterschiedlichen Beträgen an den Kosten für die Psychotherapie Was übernimmt meine Krankenkasse?

Invalidenversicherung
Mit einer Kostengutsprache der Invalidenversicherung (IV) werden die Kosten beim Vorliegen einer ärztlichen Verordnung für Psychotherapie bis zum 20. Lebensjahr getragen.

Selbstzahler
Einkommens- und settingsabhängige Tarife
Einzelbehandlung 50 Minuten ab CHF 160
Behandlung ab zwei Personen 75 Minuten ab CHF 240
Verrechnung von telefonischen Konsultationen, Berichten und behandlungsbezoger Korrespondenz separat nach Zeitumfang

Supervision
Einzelsupervision 50 Minuten ab CHF 160
Gruppensupervision (max. 4 Personen) 90 Minuten ab CHF 280